Meine Themen

Die Vielfalt unserer Religionsgeschichte

"Häufig wird vergessen, dass die Religionsgeschichte Europas vor über 40.000 Jahren beginnt und durch und durch geprägt ist von Vorstellungen mythischer Gottheiten, numinoser Geister und von wildem Denken. Animismus, Schamanismus, Paganismus und Magie sind die eigentlichen Schlagworte dieser Geschichte."

Nicole Höffgen


Germanische Religion

Die germanische Religion ist ein Geflecht aus Mythen, Kulten und magischen Praktiken, das eine tiefe Verbindung zur Natur widerspiegelt.

Hexen in Europa

Kaum eine Figur ist so schillernd wie die Hexe: Sie gilt als Göttin und Gotteslästerin, Priesterin und Teufelin, Heilerin und Giftmischerin.

Religionen der Urvölker

Archaische Kulturen sind keineswegs "primitiv" - ebenso wenig ihre animistischen und schamanischen Religionen.


Zauber-Pflanzen

Pflanzen haben in vielen Religionen eine besondere Bedeutung: ob als Heilpflanze, Schutzamulett oder als göttliches Sakrament.

Esoterik & Spiritualität

Esoterik und Spiritualität sind philosophische Konzepte, die sich mit den Geheimnissen der physischen und metaphysischen Welt befassen.

Religions-wissenschaft

Die Religionswissenschaft widmet sich der akademischen Erforschung von Religiosität in Geschichte und Gegenwart.