Häufige Fragen

FAQ

  

 

Worauf kann ich mich bei einem Online-Seminar mit Nicole einstellen?

Auf ein inhaltsreiches, aber lockeres, fröhliches Seminar, das Du von zu Hause aus genießen kannst!

 

Das Wichtigste ist, dass Du Dich wohlfühlst – und deswegen gilt: Mach‘ es Dir richtig gemütlich, mit all den Dingen, die für Dich dazugehören! Kurze Pausen zur Erfrischung sind daher ebenfalls immer eingeplant.

 

Du wirst natürlich zu keiner „aktiven Mitarbeit“ aufgefordert, hast aber selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder Gedanken einzubringen: ob per Wortmeldung oder per Chat - wie Du magst. Fragen und Beiträge, die nicht mehr im Rahmen des Online-Seminars besprochen werden konnten, werden nicht vergessen, sondern im Nachhinein per E-Mail aufgegriffen.

 

Dürfen die Online-Seminare aufgezeichnet werden oder wird eine Aufzeichnung bereitgestellt?

Nein. Die Online-Seminare dürfen weder aufgezeichnet werden, noch wird eine Aufzeichnung bereitgestellt.

 

Dies hat seine Gründe: Da wäre zum einen der selbsterklärende Punkt des Datenschutzes. Zum anderen sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht das Gefühl haben, beobachtet zu werden und sich dadurch ggf. einschränken. Und letztlich sollen sich die Online-Seminare so nah wie möglich an einer normalen Präsenzveranstaltung orientieren, die in der Regel auch nicht digital aufgezeichnet wird, sondern vom Moment, von Spontaneität und von den Freiheiten eines geschützten Raumes lebt, in dem man unter sich ist.

 

In den Online-Seminaren wird also ganz „oldschool“ mit Zettel und Stift gearbeitet (- was übrigens auch für die Veranstalterin gilt). Hier kommt wieder ein altes, ganzheitliches Prinzip zum Wirken: von der Hand in den Kopf ins Herz. Wenn Du Dir also persönliche Notizen machen möchtest, mit denen Du später weiterarbeiten kannst: nur zu!

 

Welche technischen Voraussetzungen benötige ich für das Online-Seminar?

Die Online-Seminare werden per Zoom übertragen. Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von Zoom findest Du unter https://explore.zoom.us/de/privacy/. Den Link zum Zoom-Raum erhältst Du in der Regel am Tag vor der Veranstaltung.

 

Für das Online-Seminar benötigst Du ansonsten nur eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrophon bzw. Headset. Damit Du gleich von Anfang an voll dabei sein kannst und wir uns alle sehen und hören können, teste gerne schon vorab Kamera, Mikrophon und Lautsprecher. Das geht ganz einfach im Zoom-Testraum: https://zoom.us/test.

 

Jede aktivierte Kamera ist für solch ein Online-Seminar und für die Kommunikation innerhalb der Seminar-Gemeinschaft natürlich großartig! Auch kommen wir so dem gesellschaftlichen Zusammensein einer Präsenzveranstaltung nach. Aber auch hier gilt: Mache es so, wie es für Dich angenehm ist. Verstecken muss sich bei uns aber niemand, denn wir sind ja aufzeichnungslos unter uns.

 

Ich habe einen Gutschein erhalten. Wie kann ich ihn einlösen?

Dein Gutschein enthält einen einmaligen Code, den Du bei Deiner Buchung eines Online-Seminars im Bestellformular im Feld "Gutschein" eingeben kannst. Der Gutscheinwert wird, wie Du sehen wirst, direkt in Deiner Bestellung verbucht.

 

Der Gutschein ist 12 Monate nach Ausstelldatum gültig.

 

 

 

Du hast noch weitere Fragen? Kein Problem! Melde Dich immer gerne bei mir!